0

Unser Online-Shop verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung

§1 Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen dem Onlineshop und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. 

§2 Vertragsschluss

Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit 

pretty pretty UG (haftungsbeschränkt)
Sternstraße 9 - 11
40479 Düssedorf

zustande. 

Die Darstellung der Produkte in unserem Internetauftritt beinhaltet lediglich eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Vertragsangebotes. Mit der Bestellung der gewünschten Ware, nach Eingabe der persönlichen Daten, gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir das Angebot schriftlich annehmen oder die bestellte Ware übersenden. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungsbestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen "Zurück"-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.

Wir speichern den Vertragstext bei Bestellungen über unseren Internetshop und senden Ihnen die Bestelldaten zu. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter "Meine Bestellungen" einsehen.

 

§3 Preise und Zahlungsbedingungen

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

Der Anbieter akzeptiert die angezeigten Zahlungsarten, die dem Kunden im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigt werden: gegen Vorkasse oder mittels PayPal-Zahlung.

Hat der Besteller „PayPal“ als Zahlungsmethode gewählt, so gibt er vor Abschluss der Bestellung seine PayPal-Daten auf einer Webseite von PayPal an. Nach Eingabe dieser Daten wird der Besteller auf die Seite des Anbieters zurückgeleitet, wo die Bestellung über den Button „Kaufen“ abgeschlossen werden kann. Dieser Bestellabschluss löst zugleich die Zahlung mittels PayPal aus.

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

 

§4 Lieferung

Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. 

Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so wird die Ware nicht vor Zahlungseingang versendet.

Offensichtliche Transportschäden müssen beim Empfang der Ware unverzüglich gegenüber dem ausliefernden Unternehmen angezeigt werden. Es ist – soweit möglich – eine entsprechende Bestätigung über diese Anzeige anzufordern.

 

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen und endgültigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 

§6 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

pretty pretty UG (haftungsbeschränkt)
Sternstraße 9 – 11
40479 Düsseldorf
Deutschland

 

Widerrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Sie tragen die regelmäßigen Kosten der Rücksendung. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, so gilt im Einklang mit § 357 Abs. 2 BGB, folgende Vereinbarung, nach der Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

Ob die gelieferten Waren unter diese Ausnahme fallen, kann der jeweiligen Produktbeschreibung entnommen werden. Im Streitfall obliegt es dem Verkäufer zu beweisen, dass die Ware vom Widerrufsrecht ausgenommen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

§8 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

 

§9 Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen unter der E-mail Adresse info@pretty-pretty.me zur Verfügung.

 

§10 Sonstiges

Die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und pretty pretty UG wird auf Grundlage dieser Regelungen aufgenommen und unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme des UN-Kaufrechts und des internationalen Rechts.

Haben Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedsstaat, oder sind Sie Kaufmann oder haben Sie Ihren festen Wohnsitz nach Vertragsabschluss ins Ausland verlegt oder ist Ihr Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, ist ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag Düsseldorf.

 

§11 Salvatorische Klausel

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder werden, bleiben die übrigen Vertragsbestimmungen und die Wirksamkeit des Vertrages im Ganzen hiervon unberührt.

An die Stelle einer unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll die wirksame und durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst nahe kommt.

 

Stand der AGB Januar 2017